Doppelten Grund zum Feiern gab es am 28. Juni im schweizerischen Hombrechtikon und im Nachbarort Feldbach. Zum einen ist es dreißig Jahre her, dass Peter Kunz mit einer eigenständigen ökologischen Getreidezüchtung begann.

mehr zu „30 Jahre...”

Initiative Kulturgutexpress gratuliert Arche Noah Österreich - UNESCO-Urkunde gestern übergeben.

"Saatgut ist das derzeit am meisten gefährdete Kulturgut" – unter diesem Motto haben sich Beginn des Jahres engagierte Menschen getroffen und den Kulturgutexpress auf die Reise geschickt - mit viel Engagement, Expertenwissen sowie künstlerischen...

mehr zu „Wissen um Saatgut in...”

Am 8. und 9. Mai fand in Essen die fünfte Auflage des Stiftungsfußballturniers "Ruhrcup" statt. Zehn Stiftungen kämpften am 8. und 9. Mai in der Helmut-Rahn-Sportanlage mit großem Enthusiasmus um den begehrten Wanderpokal und engagierten sich damit gleichzeitig für einen guten Zweck.

mehr zu „Benefiz-Fußballturni...”

Die Gestaltung der Altersversorgung ist an vielen Waldorfeinrichtungen ein brennendes und existenzielles Thema. Ein Arbeitskreis aus Experten und erfahrenen Waldorf-Geschäftsführern, initiiert vom Bund der Freien Waldorfschulen und den Hannoverschen Kassen, bearbeitet diesen Themenkomplex mit dem Ziel, Akteure zu vernetzen, mehr Bewusstsein zu...

mehr zu „"Das Thema aus der...”

Software AG – Stiftung  unterstützt Bau eines Waldorfkindergartens für Roma-Kinder in Rumänien.

Rund zwei Millionen der gut 20 Millionen Einwohnern Rumäniens sind Roma, in keinem anderen Land leben mehr Angehörige dieser Minderheit. Die Roma haben dort mit Diskriminierung und mit strukturellen Nachteilen zu kämpfen, viele leben buchstäblich am...

mehr zu „"Kindern einen guten...”