Die Software AG-Stiftung unterstützt seit über 20 Jahren freie Träger und Initiativen. Ihnen allen ist gemein, dass sie zur Lösung gesellschaftlich drängender Fragen neue Wege aufzeigen und beschreiten wollen. Für den Jahresbericht 2015/2016 haben auch wir alte Pfade verlassen und den Jahresbericht – anders als im Vorjahr – nicht unter ein...

mehr zu „In eigener Sache:...”

Ein Jahr nach dem ersten Spatenstich für das generationsübergreifende Wohnkonzept ist die Vision von Nachhaltigkeit und Bürgerbeteiligung im Heidelberg Village Stein geworden. Diesen Fortschritt auf der Baustelle haben am 5. Oktober Architekten, Bauherren und Handwerker gemeinsam mit Investoren, Anwohnern sowie Vertretern von Stadt und Politik...

mehr zu „Wo Nachhaltigkeit...”

Externe Kommunikation und Transparenz in der Öffentlichkeit werden für Stiftungen immer wichtiger. Das ist eines der Ergebnisse des neuen Stiftungsfokus Kommunikation, den der Bundesverband Deutscher Stiftungen im Juli 2016 veröffentlicht hat. Auch die Software AG-Stiftung (SAGST) will künftig verstärkt Einblick in ihre vielfältigen Projekte geben...

mehr zu „In eigener Sache:...”

Als vor über zehn Jahren die Zukunft der Domäne Hofmeierei unklar war und Ideen auftauchten, den Ort ausschließlich unter kommerziellen Gesichtspunkten oder nur für bestimmte Zielgruppen zu nutzen, geschah in Darmstadt etwas Ungeheuerliches: es regte sich Widerstand in Form bürgerschaftlichen Engagements, Darmstädter Bürgerinnen und Bürger...

mehr zu „"Musterbeispiel für...”

In seiner Serie über Darmstädter Stiftungen hat das Darmstädter Echo neben einem Porträt der Software AG – Stiftung den Fokus auf ein Musterbeispiel bürgerschaftlichen Engagements gelegt. Der gemeinnützige Verein „Hiergeblieben e.V.“ setzt auf gute Versorgungsstrukturen vor Ort und plant im Darmstädter Stadtteil Kranichstein die Entwicklung eines...

mehr zu „Ehrenamtliches...”