Wir unterstützen Vorhaben, die neue Erkenntnisse von gesellschaftlicher Relevanz hervorbringen.

   

Wissenschaftsförderung

Die Software AG – Stiftung fördert wissenschaftliche Projekte in
den Bereichen:

  • Forschung in biologisch-dynamischer Züchtung und Landwirtschaft
  • Anthroposophische Medizin,
  • Pädagogik mit Schwerpunkt Lehrerausbildung für reformpädagogische Schulen.

Die Entwicklung neuer Theorien oder Verfahren steht dabei genauso
im Vordergrund wie die Unterstützung von Vorhaben, die neue Erkenntnisse von gesellschaftlicher Relevanz hervorbringen oder
einen unmittelbaren Bezug zur Verbesserung der Praxis aufweisen.
Die Förderung kann z. B. erfolgen durch:

  • Stiftungslehrstühle,
  • Forschungsprojekte in den oben angeführten Bereichen,
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses bei Dissertations- oder Habilitationsvorhaben in den oben angeführten Bereichen.

Die finanzielle Unterstützung eines wissenschaftlichen Projektes erfolgt unter der Maßgabe, dass es thematisch / inhaltlich innovativ ist und den Methoden wissenschaftlichen Arbeitens und Forschens entspricht. Experten aus dem eigenen Hause sowie Kooperationspartner aus nationalen und internationalen Hochschulen sowie aus Forschungseinrichtungen, die sich nicht in den wissenschaftlichen Mainstream einordnen lassen, stehen zur Beurteilung, Beratung und Begleitung von Forschungsprojekten zur Verfügung.