Kinder und Jugendliche in ihrer Individualität und in ihren Entwicklungs­möglichkeiten bestärken.

   

Kinder- und Jugendhilfe

Kinder- und Jugendjahre sind für die Entwicklung der Persönlichkeit und der späteren Teilhabe am gesellschaftlich-kulturellen Leben von entscheidender Bedeutung. Das viel zitierte „ganze Dorf”, das für die Erziehung eines Kindes nötig sei, steht vielen Kindern und Jugendlichen heute nicht mehr zur Verfügung.

Die Software AG – Stiftung fördert Kinder- und Jugendhilfeprojekte, welche Kinder und Jugendliche in ihrer Individualität und in ihren Entwicklungsmöglichkeiten bestärken. Wichtig sind Erfahrungen in verschiedenen Formen des sozialen Miteinanders sowie sinnvolle handwerkliche oder künstlerische Aktivitäten.

Bei der Projektauswahl wird Wert darauf gelegt, dass die Begleitung der Jugendlichen durch qualifizierte, professionell oder ehrenamtlich tätige Erwachsene erfolgt.

Das Spektrum der von der Software AG – Stiftung unterstützten Projekte reicht von der präventiven Elternarbeit und Frühförderung über ambulante Sozialarbeit und betreutem Wohnen bis hin zur stationären Jugendhilfe, der Arbeit mit Schulverweigerern oder zu Projekten, bei denen das Maßnahmenziel mit kulturpädagogischen Angeboten erreicht wird. Wichtig ist dabei der Aspekt, dass etwaige Mängel nicht verwaltet, sondern vielmehr Anstöße zu deren nachhaltiger Behebung gegeben werden.

Antragsteller sollten als Jugendhilfeträger gemäß § 75 KJHG anerkannt sein und eine lokale sowie institutionelle Vernetzung vorweisen.

Nach oben